Das Wichtigste im Schnellüberblick

Unsere öffentlichen Veranstaltungen finden derzeit als Online-Veranstaltungen statt.
Firmeninterne Seminare sind auch vor Ort möglich!
Titel der Veranstaltung: ASP.NET Core 5.0/6.0: Moderne Web-Anwendungen mit MVC, Razor Pages, Blazor und WebAPIs mit JavaScipt/TypeScript-Client
Dozent(en): Matthias Fischer oder Jörg Krause
Preis: 
zzgl. 19% MwSt.
Frühbucherpreis: 1499,00€ (bis 01.11.2021) Spätbucher: 1599,00€
Alle Termine:
01.12.2021 bis 03.12.2021 Online-SchulungAnmelden
Paketpreis: Dieses Seminar (Mi-Fr) können Sie zusammen mit dem zweitägigen .NET-Basisseminar (Mo-Di) zum Paketpreis von 2.299€ (Spätbucher: 2.499€) buchen. Sie sparen 200€!
Status: Bei dem Termin ist noch mindestens ein freier Platz vorhanden.
Anmeldung: Online-Anmeldungformular   Alle o.g. Preise gelten nur bei Online-Anmeldung. Unser Prozess ist nun von der Anmeldung über die Rechnung bis zur Registrierung im Online-Konferenztool vollständig automatisiert ohne menschlichen Einfluss. Für eine manuelle Anmeldung/Rechnungsstellung/Registrierung gelten individuelle Preise abhängig von dem gewünschten Verfahren. Bitte rufen Sie dafür bei uns an.
Alternative Seminare: Durchführung als Firmenseminar (In-House-Seminar oder Online) auf Anfrage möglich.
Fragen: Beantwortet unser Kundenteam sehr gerne unter Telefon 0201 649590-50 .

Kurzbeschreibung

Microsoft bietet in ASP.NET Core mehrere verschiedene server- und clientseitige Webarchitekturen an: Model-View-Controller (MVC), Razor Pages, Blazor Server und Blazor WebAssembly. Zudem kann man ASP.NET Core WebAPIs mit JavaScript/TypeScript auf dem Client kombinieren. In diesem Kurs lernen Sie die Vielfalt von ASP.NET Core mit allen Spielarten kennen und üben anhand praktischer Fallbeispiele am Rechner.

Zielgruppe

Softwareentwickler, die Web-Anwendungen mit ASP.NET MVC und JavaScript/AJAX entwickeln wollen. Für diesen Kurs sind gute Syntaxkenntnisse in C# und der Bedienung von Visual Studio notwendig, die Ihnen gerne durch unser .NET-Basisseminar vermittelt werden. Zudem sind Basiskenntnisse in HTML und CSS hilfreich. Der Kurs behandelt die aktuellste Produktversion .NET 6.0 mit C# 10.0 sowie Visual Studio 2022. Aufgrund der geringen Unterschiede zwischen den Versionen ist der Kurs aber auch für Entwickler geeignet, die noch mit .NET 4.x/5.0 oder einer älteren Version von Visual Studio arbei

Gliederung

Tag 1: Basiswissen

Konzepte moderner Webanwendungen im Vergleich zu klassischen "Round-Trip"-Webanwendungen
  • Web 2.0/AJAX
  • HTML5
  • Architektur einer modernen Webanwendung
  • Single-Page-Web-Applications (SPAs)

Überblick über ASP.NET Core zur einfachen Erstellung von modernen Web 2.0-Anwendungen:
  • Architektur von ASP.NET Core-Anwendungen
  • ASP.NET Core im Vergleich zu ASP.NET
  • Architekturalternativen im Vergleich: MVC, Razor Pages, Razor Component, Blazor
  • Werkzeuge: Visual Studio, Visual Studio Code, Postman, Entwicklertools im Browser u.a.
  • Startup-Klasse
  • Dependency Injection

ASP.NET MVC
  • Konzepte: Model, View, Controller, Routing, Areas, Filter
  • Razor-Syntax
  • Validieren von Benutzereingaben
  • Kurzer Syntaxüberblick JavaScript und TypeScript
  • Einsatz von JavaScript in MVC zur Validierung und für Bestätigungsdialoge

ASP.NET Razor Pages
  • Pages
  • Page Model

Tag 2: Aufbauwissen
  • Datenzugriff mit Entity Framework Core
  • Caching
  • Sicherheit: Authentifizierung, Autorisierung, Benutzerverwaltung
  • Deployment
  • Überblick über Steuerelemente für ASP.NET Core (MvcControlsToolkit und kommerzielle Anbieter)
  • Protokollierung
  • Healthchecks

Tag 3: Single-Page-Applications (SPA) mit ASP.NET Core

Serverseite
  • Erstellung von HTTP-Services mit dem ASP.NET Core WebAPI

Clientseite
  • Aufruf von AJAX-Services in JavaScript und TypeScript
  • Einsatz von beliebten Web-Frameworks, z.B. Angular

Blazor als Alternative zu JavaScript/TypeScript
  • Blazor WebAssembly/Client Side Blazor
  • Blazor Server/Server Side Blazor
  • Blazor Desktop

Abschluss
  • Ausblick auf die nächsten Versionen
  • Klärung aller verbliebenen Fragen der Teilnehmer

Schulungsmethodik

Dies ist ein interaktive Online-Live-Kurs mit Dozent und maximal 10 Teilnehmern.

Theorie mit Folien und Vorführungen des Dozenten wechseln sich mit aufgabengeführten Praxisübungen der Teilnehmer ab, die der Dozent begleitet.

Schulungsmaterial

Jeder Teilnehmer erhält:
1. Download mit den Schulungsfolien (als PDF) und den im Kurs behandelten Codebeispielen.
2. Ein Exemplar des Begleitbuchs "Dr. Holger Schwichtenberg, Jörg Krause: Moderne webanwendungen für .NET-Entwickler: Server-Anwendungen, Web APIs, SPAs & HTML-Cross-Platform-Anwendungen mit ASP.NET, ASP.NET Core, JavaScript/TypeScript und Angular", 2018
3. Ein von Dr. Holger Schwichtenberg unterschriebenes Teilnahmezertifikat.

Organisatorisches & Rechtliches

Ort: Webinar/Online-Schulung (mit TEAMS oder ZOOM)   Details
Sprache: Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Präsentationen und Beispiele können in englischer Sprache sein.
Anmeldeverfahren: www.IT-Visions.de
Teilnahmezertifikat: Jeder Teilnehmer erhält ein von Dr. Holger Schwichtenberg unterschriebenes Teilnahmezertifikat.
Rechtliches: Teilnahmebedingungen für diese Veranstaltung (Anmeldeform, Absagen, Leistungen, Haftung etc).
Firmenseminar: Sie können diese Schulung auch als Firmenseminar (In-House-Seminar) buchen. Unverbindliche Anfrage zum Firmenseminar (In-House-Seminar oder Online): ASP.NET Core 5.0/6.0: Moderne Web-Anwendungen mit MVC, Razor Pages, Blazor und WebAPIs mit JavaScipt/TypeScript-Client

Veranstalter


Firmeninterne Veranstaltung

Sie können diese Schulung auch als indviduell engepasste Kundenschulung (In-House-Seminar oder kundenspezifisches Webinar) buchen. Dies lohnt sich bereits ab drei Teilnehmern! Dieses Schulungsthema als individuelles Firmenseminar in Ihrem Hause anfragen Dieses Thema als Beratung anfragen

Andere Themen

Offene Seminare zu .NET/.NET Core, C#, ASP.NET/ASP.NET Core/JavaScript/TypeScript, WCF/WF/WebAPI, WPF, Entity Framework Core Offene Seminare zur PowerShell Themenkatalog individuelle Firmenseminare

Kontakt für alle Anfragen

Telefon +43 (0) 0732 673575-17

E-Mail:
Anfrage per Kontaktformular